FAQ Tipps rund um Haus und Garten

Haus und Garten Tipps
Tipps rund um Haus und Garten

FAQ Tipps rund um Haus und Garten. In dieser Auflistung von Fragen und Antworten möchten wir auf einige interessante Seiten hinweisen. Hier erhalten Sie den einen oder anderen nützlichen Tipp für Haus und Garten. Auf unseren Webseiten haben wir weitere FAQ-Seiten erstellt.

Energie im Haus sparen?

Tipps und Ratgeber zum senken von Energiekosten im Haus.

Kosten – Nutzen Solaranlage?

Ist der Kauf einer Solaranlage rentabel? Welche Kosten entstehen, welchen Nutzen kann man ziehen? Solaranlage

Windsogsicherung – Windlasten?

Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks hat 2011 die Fachregeln angepasst. Die für Dachdecker und Zimmerer verbindliche Regel schreibt bei neuen Dacheindeckungen den Einsatz von geprüften Sturmklammern vor. Wie funktioniert eine Windsogsicherung?

Alte Rollladenkästen dämmen?

Bei unseren Begutachtungen von Häusern und Wohnungen setzen wir in der kalten Jahreszeit gern unsere Wärmebildkamera ein. Oft sind es die Rollladenkästen bei Altbauten, die eine Wärmebrücke darstellen und zu Problemen mit Schimmelbefall führen können. Hier Tipps zur Dämmung vom Rollladenkasten.

Überspannungsschutz fürs Haus?

Bei der Planung der Elektroinstallation ist der Überspannungsschutz für das Haus ein wichtiger Punkt. Über Stromleitungen, Telefonleitungen und Datenleitungen können Überspannungen ins Haus gelangen.

Was ist ein Blitz?

Hier eine tolle Fragen- und Antwortenseite rund ums Thema Blitz und Gewitter.

Hausstauballergie?

Wie erkennt man eine Hausstauballergie? Welche Maßnahmen kann man ergreifen?

Entstehung einer Pollenallergie?

Wie entsteht eine Pollenallergie, welche Symptome treten auf?

Pollenflug-Gefahrenindex?

Achtung Allergiker Der DWD (Deutscher Wetterdienst) hat einen Pollenflug-Gefahrenindex Online gestellt. Die zu erwarteten Pollenkonzentrationen der acht allergologisch wichtigsten Pollen in Deutschland: Hasel, Erle, Esche, Birke, Süßgräser, Roggen, Beifuß und Ambrosia, werden auf einer Karte dargestellt.

Fragen zur Gesundheit?

Hier verschiedene Themen in einem Medizinportal zum nachlesen. Senioren aufgepasst! Die Apotheken Umschau hat eine sehr gute Internetseite. Hier können Sie viele Gesundheitsthemen in aller Ruhe nachlesen und sich über spezielle Themen rund um die Gesundheit informieren. Die Ratgeber sind verständlich verfasst. Interessant ist beispielsweise der Krankheits-Ratgeber von A bis Z. Videos der Apotheken-Umschau von A bis Z über Gesundheitsthemen.

Streu- und Räumpflicht?

Wann und von wem muss der Schnee im Winter auf Gehwegen geräumt sein? Verkehrssicherungspflicht.

Baum setzen?

Mein Freund der Baum. Vor dem Erwerb eines Baumes für den eigenen Garten muss man zahlreiche Dinge überprüfen. Ist der Baum laut textlichen Festsetzungen im Bebauungsplan hier zulässig? Welchen Abstand muss ich zur Nachbargrenze von Mitte Stamm aus gesehen, einhalten? Welchen Boden braucht der Baum? Welche Pflege? Welche Lichtverhältnisse? Welcher Wurzelwuchs ist zu erwarten? Kann dies zu Nachteilen führen? Wie groß wird der Baum? Wie groß wird sein Schattenwurf sein? Verschattet er die Solar- und Photovoltaikanlagen auf dem Dach? Verschattet er Zimmer? Kann das Laub die Dachrinnen verstopfen? Wer schneidet den Baum? Immobilienbewertung Bad Homburg

Überhängende Äste vom Nachbarn?

Schattenwurf, herunterfallendes Laub und herunterfallende Früchte von überhängenden Ästen aus Nachbars Garten?

Buchsbaumzünsler?

Der Buchsbaum ist eine schöne Pflanze. Diese wird vom Buchsbaumzünsler befallen. Hier eine Internetseite über den Zünsler. Sie erfahren mehr über den Buchsbaumzünsler, über seine Bekämpfung, über Buchbäume im Garten, über Buchsbaumschädlinge, über Buchsbaumkrankheiten und Buchsbaum Alternativen. Ich bin selbst ein Fan vom Buchs und habe zahlreiche Meter Buchshecken im Garten und solitäre Buchsbäume und Buchs-Hochstämme. Der Buchs ist mit viel Arbeit verbunden, da man wegen des Buchsbaumzünslers einige Kontrolluntersuchungen im Jahr ausführen muss.Hauskaufberatung Mainz

Formulare und Vordrucke?

Beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz findet man Formulare, Muster und Vordrucke wie die Vorsorgevollmacht, die Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und vieles mehr.

Weitere Fragen?

Haben Sie Ihre Frage bzw. eine entsprechende Antwort nicht gefunden, so nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir beantworten Ihre Frage(n) gern und nehmen Anregungen dankend auf. Ihre Anrufe, Mitteilungen und Unterlagen werden von uns streng vertraulich behandelt.

Autor: Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller. Als Baugutachter und Bausachverständiger bewerte und begutachte ich Wohnungen, Penthouse-Wohnungen, Altbauten, Fachwerkhäuser, Fertighäuser, Bungalows, Stadthäuser, Villen, Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser. Ich blicke auf 34 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurück. In meinem Baugutachter Blog berichte ich über Immobilienbewertungen, gebe Tipps zur Immobilienberatung, zum Immobilienverkauf und Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten. Senioren nutzen gern unsere Immobilienbetreuung und unseren beliebten Seniorenservice beim Verkauf Ihrer Immobilie.