Naturfotografie im Mai 2021

Naturfotografie im Mai 2021. Bilder aus dem botanischen Garten in Mainz von N. Köller. Heute ist Muttertag. Wir wünschen allen Müttern auf der Welt alles Gute und Liebe – viel Glück und Unterstützung innerhalb der Familie.

Naturfotografie-im-Mai-2021

Der Mai ist ein großartiger Monat. Es wird langsam wärmer, Bäume und Pflanzen treiben aus, entwickeln Blätter und Blüten. Ein Rundgang durch den botanischen Garten in Mainz ist im Mai besonders interessant.

Naturfotografie Wasserpflanzen
Botanischer-Garten-Mainz

Der Botanische Garten Mainz ist eine Einrichtung für Forschung, Lehre und Weiterbildung. Man kann den Botanischen Garten ganzjährig besuchen. Im Augenblick muss man die jeweils aktuellen Corona-Regeln beachten und sich vorher informieren, ob er geöffnet ist. Mit etwa 8.500 Pflanzenarten aus nahezu allen Regionen der Erde ist der Garten ein Augenschmaus zu jeder Jahreszeit. Zahleiche Parkbänke und Sitzgelegenheiten inmitten des Gartens laden zum Verweilen und Ausruhen ein. Ein Besuch im Botanischen Garten lohnt sich zu jeder Jahreszeit, es gibt viel zu entdecken.

Mai-Tulpen
Blütenmeer-Naturfotografie-im-Mai
Bärlauch

Anhand der wenigen Bilder kann man sehen: Es gibt im Moment viel zu entdecken und nahezu unbegrenzte Naturmotive zum Fotografieren.

Bunte-Farbenvielfalt

Eine bunte Farbenvielfalt verteilt über den ganzen Garten. Der Botanische Garten von Mainz ist kostenlos zugänglich. Hier einige Hinweise.

Naturfotografie-im-Mai

Naturfotografie im Mai 2021. Im Park kann man spätestens nach ein paar Metern komplett abschalten und genießt die Natur. Bleiben Sie bitte gesund und zuversichtlich.

Autor: Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller. Als Baugutachter und Immobiliengutachter blicke ich auf 36 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurück. Regional bewerte und begutachte ich als Bausachverständiger Wohnimmobilien. Einfamilienhäuser (EFH), Doppelhaushälften (DHH), Reihenhäuser (RH), Eigentumswohnungen (ETW), Penthouse-Wohnungen, Maisonette-Wohnungen, Stilvolle Altbauten, Fachwerkhäuser, Häuser im Denkmalschutz, Fertighäuser, Bungalows, Architektenhäuser, Stadthäuser und Villen. Wo? In Bad Camberg, Bad Homburg, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, Bingen, Darmstadt, Frankfurt, Heidelberg, Kaiserslautern, Koblenz, Mainz, Mannheim, Offenbach, Bad Schwalbach, Speyer, Wiesbaden und weiteren Städten und Orten im Umfeld der genannten Städte. Im Baugutachter Blog berichte ich über Immobilienbewertungen und Wertgutachten, die Wertermittlung von Haus und Wohnung, über die Immobilienberatung beim Immobilienverkauf (Hauskaufberatung) und gebe Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten. Senioren nutzen gern unsere Immobilienbewertung und Immobilienbetreuung sowie unseren beliebten Beratungsservice und Seniorenservice beim Verkauf ihrer Immobilie rund um Mainz und Wiesbaden.