Immobiliengutachter wünscht ein gesundes Jahr 2021

Unser Immobiliengutachter wünscht Gesundheit, Erfolg im Beruf, Glück und Zufriedenheit. Mit von uns erstellten Fotografien vom Luisenplatz in Wiesbaden begrüßen wir das neue Jahr 2021. Im zweiten Corona-Jahr werden wir Immobilienbewertungen wieder mit Abstand und Maske und den jeweils aktuellen Vorschriften ausführen. Vor einem Begutachtungstermin überprüfen wir die uns von ihnen digital übermittelten Unterlagen einer Immobilie. Dank digitaler Tools kann man vor einer Begutachtung sehr viele Informationen über eine Immobilie, insbesondere für die Wertermittlung, zusammentragen. Gut vorbereitet kommt unser Immobiliengutachter auch 2021 zum Termin und kann sich voll auf die Bausubstanz konzentrieren. Die Online-Bewertung vorab wirft allerdings nur einen Immobilien-Richtwert, eine Marktpreiseinschätzung aus. Mit welchen Kosten müssen wir für den Gutachter rechnen?

Immobiliengutachter Wiesbaden
Frohes neues Jahr 2021

Immobilienberatung 2021. Den aktuellen Verkehrswert – Marktwert kann man erst nach einer Ortsbesichtigung und Prüfung der Bausubstanz genau ermitteln. Die Objektdaten, die Lage, die Bausubstanz und die Ausstattung müssen vor Ort geprüft, der Modernisierungsgrad festgestellt werden, das Marktumfeld und Trends im Wohngebiet analysiert werden. Bei älteren Häusern ist mit Baumängeln rechnen, die es zu bewerten gilt und die den Wert einer Immobilie beeinflussen können.

Immobilienbewertung Wiesbaden

Auch 2021 begutachten wir Wohnimmobilien und sind regional in Rheinland-Pfalz, Hessen sowie in Randbereichen von Baden-Württemberg, Saarland und Bayern tätig. Die Haustypen und Immobilien, die wir bewerten und begutachten sind sehr vielfältig.

Immobiliengutachter Rhein-Main

In diesem Jahr werden wir bestimmt wieder viele Elternhäuser begutachten und bewerten sowie geerbte Immobilien. Oft sind Wertgutachten von Einfamilienhäusern für den Verkauf / Kauf zu erstellen, Ertragswerte von Eigentumswohnungen zu berechnen, Bungalows für den Altersruhesitz zu bewerten, Villen in guten Stadtlagen zu prüfen, der Wert von Stadthäusern zu berechnen. 2021 werden wir wieder Senioren beim Verkauf Ihrer Immobilie beraten und begleiten, Hausbewertungen von Architektenhäusern ausführen, die Bauabnahme von Wohnimmobilien, viele davon im Bauhausstil, begleiten, Atriumhäuser begutachten, die Bausubstanz von Denkmalschutz-Immobilien unter die Lupe nehmen und viele Immobilien-Wertgutachten von Doppelhaushälften und Reihenhäusern erstellen und Neubauwohnungen abnehmen.

Luisenplatz Wiesbaden

Wir starten 2021 mit der Abnahme einer Doppelhaushälfte in Sulzbach im Taunus, der Begleitung von Reihenhaus-Abnahmen in Karben und Bad Vilbel. In Saulheim ist eine Bestandsimmobilie für den Hauskauf zu begutachten und der Kaufpreis in einer Immobilienbewertung zu prüfen, in Alzey eine 3 Zimmerwohnung abzunehmen. Aus Begutachtungen kennen wir Kaufinteressenten, die noch keine Immobilie gefunden haben.
Für diese Kunden suchen wir passende Immobilien.

Wiesbaden leuchtet

Das neue Jahr startet auch gleich mit weiteren Webinaren rund um Immobilien. Ihre Fragen rund um Immobilien versuchen wir in verschiedenen FAQ-Seiten zu beantworten.

Wir freuen uns regional auf Ihre Anfragen zu folgenden Themen: Bewertung von Immobilien, Immobilienberatung, Immobiliengutachter, Immobilienverkauf, Hauskaufberatung, Kaufberatung, Wertgutachten. Wo? Bergstraße, Hunsrück, Moselgebiete, Naheland, Odenwald, Rheinhessen, Rheingau, Taunus und Hochtaunus, Pfalz, Wetterau, Rhein-Main-Neckar. Städte? Bad Homburg, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, Bingen, Darmstadt, Frankfurt, Heidelberg, Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Offenbach, Speyer, Wiesbaden und weiteren Städten und Orten in den Postleitzahlgebieten PLZ 54, 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69 und in Randbereichen von PLZ 76.

Wohin geht die Reise?
Schauen wir mal, was das Jahr uns bringt.

Autor: Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller. Als Baugutachter und Immobiliengutachter blicke ich auf 36 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurück. Regional bewerte und begutachte als Bausachverständiger Wohnimmobilien. Einfamilienhäuser (EFH), Doppelhaushälften (DHH), Reihenhäuser (RH), Eigentumswohnungen (ETW), Penthouse-Wohnungen, Maisonette-Wohnungen, Stilvolle Altbauten, Fachwerkhäuser, Häuser im Denkmalschutz, Fertighäuser, Bungalows, Architektenhäuser, Stadthäuser und Villen. Wo? In Bad Homburg, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, Bingen, Darmstadt, Frankfurt, Heidelberg, Kaiserslautern, Koblenz, Mainz, Mannheim, Offenbach, Speyer, Wiesbaden und weiteren Städten und Orten. In diesem Baugutachter Blog berichte ich über Immobilienbewertungen und Wertgutachten, die Wertermittlung von Haus und Wohnung, über die Immobilienberatung beim Immobilienverkauf und gebe Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten. Senioren nutzen gern unsere Immobilienbetreuung und unseren beliebten Beratungsservice und Seniorenservice beim Verkauf ihrer Immobilie in Mainz und Wiesbaden.