Rückstauebene

Muss man Ablaufstellen unterhalb der Rückstauebene gegen Rückstau sichern, eine Rückstausicherung einbauen?

Generell muss jeder Bauherr sein Haus gegen einen Kanalrückstau sichern!​!​!
Der Bauherr muss alle Ablaufstellen für Schmutzwasser oder Regenwasser, die unterhalb der Rückstauebene liegen, mit einer Rückstausicherung gegen Rückstau sichern.

Entscheidend ist meist die sogenannte Entwässerungssatzung der Stadt oder Gemeinde bzw. des Kanalnetzbetreibers. Hier wird auch die Rückstaubebene definiert.

Aus dem Straßenkanal kann es zum Rückstau kommen! Bei fast allen Kanalnetzen handelt es sich um einen planmäßigen Zustand, der bei stärkeren Regenereignissen regelmäßig auftritt. In einem Abwasserkanal in der Straße wie Schmutzwasser, Regenwasser oder Mischwasser können jederzeit Verstopfungen auftreten, die dann zu einem Rückstau führen

Öffentliche Kanäle können keine Überflutungen verhindern.

Aus technischen und Kostengründen werden öffentliche Kanäle so geplant und gebaut, dass sie nur bis zu Regenereignissen einer bestimmten Stärke noch einwandfrei funktionieren. Für stärkere Regenereignisse wird ein Versagen des Systems hingenommen. Dies entspricht dem Stand der Technik da dem privaten Anschlussnehmer
technische Möglichkeiten zur Verfügung stehen, um sich gegen Rückstau zu schützen.

Daher muss jeder Bauherr unbedingt beim Neubau darauf achten, dass alle Ablaufstellen die unterhalb der Rückstauebene liegen, mit Rückstausicherungen gegen Rückstau zu sichern sind.

Rückstauebene
Definition Rückstausicherung
Rückstauklappe

Rückstau

Is it necessary to secure drainage points below the backwater level against backwater, install a backwater protection device?

In general, every builder must secure his house against a sewer backlog!​!​!
The builder must secure all drainage points for wastewater or rainwater below the backwater level with a backwater protection against backwater.

The so-called drainage statutes of the city or municipality or the sewage system operator are usually decisive. This is also where you define the level of the backdraught.

There may be backwater from the street channel! Almost all sewer networks are of a planned state, which occurs regularly during heavy rainfall events. In a sewer in the street, such as waste water, rainwater or mixed water, blockages can occur at any time, which then lead to backwater.
Public sewers cannot prevent flooding.

For technical and cost reasons, public sewers are planned and built in such a way that they only function properly up to rainfall events of a certain intensity. For severe rainfall events, the system is expected to fail. This corresponds to the state of the art since the private subscriber
technical possibilities are available to protect against backwater.
For this reason, every builder must make sure that all drainage points below the backwater level are secured against backwater when constructing a new building.

Autor: Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller. Als Baugutachter und Bausachverständiger bewerte und begutachte ich Wohnungen, Penthouse-Wohnungen, Altbauten, Fachwerkhäuser, Fertighäuser, Bungalows, Stadthäuser, Villen, Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser. Ich blicke auf 34 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurück. In meinem Baugutachter Blog berichte ich über Immobilienbewertungen, gebe Tipps zur Immobilienberatung, zum Immobilienverkauf und Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten. Senioren nutzen gern unsere Immobilienbetreuung und unseren beliebten Seniorenservice beim Verkauf Ihrer Immobilie.