Notentwässerung Flachdach

Ist bei einem Flachdach eine Notentwässerung erforderlich?

Ja, die Notentwässerung ist erforderlich!
Laut DIN 1986-100, Punkt 5.​8.​2.​1 muss generell jedem Entwässerungstiefpunkt auf einem Flachdach neben dem Ablauf ein Notentwässerungsablaufzugeordnet werden.

Die Notentwässerung entwässert erst, wenn die anfallende Regenmenge nicht über die Standardentwässerung aufgenommen werden kann.Die Entwässerung muss so dimensioniert sein, dass sie die Differenz zwischen Jahrhundertregen r(5,​100) und Standardregenmenge r(5,​5) sicher ableiten kann.

Notüberläufe dürfen in keinem Fall an die Kanalisation angeschlossen werden. Sie können entweder einen separaten Entwässerungsstrang auf freies Gelände haben
oder direkt per Wasserspeier durch die Attika entwässern.

Hinweis:

Bei besonderen Immobilien wie Krankenhäuser, Museen und Gefahrgutlager muss die Notentwässerung nach DIN 1986-100 Punkt 14.​2.​6 in der Lage sein, den Jahrhundertregen alleine abzuführen.

Notentwässerung
Definition Wasserspeier

Is emergency drainage required for a flat roof?

Yes, emergency drainage is required!
According to DIN 1986-100, point 5.? 8.? 2.? 1, each drainage bottom point on a flat roof must generally be assigned an emergency drainage drain next to the drain.

The emergency drainage system only drains water when the amount of rainwater cannot be absorbed via the standard drainage system, and the drainage system must be dimensioned in such a way that it can safely dissipate the difference between the rain of the century r (5,? 100) and the standard rainfall r (5,? 5).

Emergency overflows must never be connected to the sewer system. You can either have a separate drainage system on free terrain
or drain directly through the attic using gargoyle.

Hint:
In the case of special properties such as hospitals, museums and hazardous goods storage facilities, emergency drainage according to DIN 1986-100 point 14.? 2.? 6 must be able to carry off the rain of the century on its own.

Autor: Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller. Als Baugutachter und Bausachverständiger bewerte und begutachte ich Wohnungen, Penthouse-Wohnungen, Altbauten, Fachwerkhäuser, Fertighäuser, Bungalows, Stadthäuser, Villen, Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser. Ich blicke auf 34 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurück. In meinem Baugutachter Blog berichte ich über Immobilienbewertungen, gebe Tipps zur Immobilienberatung, zum Immobilienverkauf und Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten. Senioren nutzen gern unsere Immobilienbetreuung und unseren beliebten Seniorenservice beim Verkauf Ihrer Immobilie.