Informationen über Normenänderungen

Informationen über Normenänderungen im Dezember 2017

Informationen über Normenänderungen. Achtung Planer und Handwerker:
Aktualisierte und geänderte Normen im Dezember 2017

Titel Spielplatzgeräte und Spielplatzböden

Teil 1: DIN EN 1176-1:2017-12
Die Norm beschreibt allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren. Der Teil 1 legt die allgemeinen Sicherheitsanforderungen für standortgebundene öffentliche Spielplatzgeräte und Spielplatzböden fest.

Teil 2: DIN EN 1176-2:2017-12
Hier werden die zusätzlichen besonderen sicherheitstechnischen Anforderungen und Prüfverfahren für Schaukeln beschrieben. Achtung: Die Europäische Norm legt zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen an Schaukeln fest, die dauerhaft installiert und für die Benutzung durch Kinder vorgesehen sind.

Teil 3: DIN EN 1176-3:2017-12
Achtung: Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Rutschen. In der europäischen Norm werden zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen an Rutschen beschrieben, die dauerhaft installiert für die Benutzung durch Kinder vorgesehen sind.

Teil 4: DIN EN 1176-4:2017-12
Die Norm beschreibt zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Seilbahnen. Dieser Teil der europäischen Norm gilt für Seilbahnen, mit denen sich Kinder an oder entlang eines Tragseils aufgrund der Einwirkung der Schwerkraft fortbewegen.

Teil 5: DIN EN 1176-5:2017-12
Die Norm beschreibt zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Karussells. Der Teil 5 der Norm gilt für dauerhaft angebrachte Karussells, die als Kinderspielgeräte benutzt werden.

Teil 6: DIN EN 1176-1:2017-12
Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Wippgeräte. Der Teil 6 der Norm gilt für Wippgeräte, die nach der Definition in 3.1 als Spielplatzgeräte für Kinder benutzt werden.

Informationen über Normenänderungen

Informationen über Normenänderungen. Folgende Normen im Bauwesen wurden ebenfalls überarbeitet:
DIN 4102-17:2017-12
In der Norm wird das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen beschrieben, hier im Teil 17: Schmelzpunkt von Mineralwolle-Dämmstoffen – Begriffe, Anforderungen und Prüfung. Die Norm wird für die Ermittlung einer ausreichenden Beständigkeit von Mineralwolle-Dämmstoffen in Bauteilen bei einer Brandbeanspruchung mit Temperaturen von mindestens 1 000 Grad Celsius genutzt.

DIN EN 12604:2017-12
In dieser Norm werden Tore, deren mechanische Aspekte,  Anforderungen und Prüfverfahren beschrieben. Diese Europäische Norm legt die mechanischen Anforderungen an und Prüfverfahren für handbetätigte Tore und Schranken fest, die für den Einbau in Zugangsbereichen von Personen vorgesehen sind.

DIN EN 13227:2017-12
Die Norm beschreibt Holzfußböden – Massivholz und Lamparkettprodukte. Zu diesem Thema gibt es mehrere europäische Normen. Diese Europäische Norm legt die Merkmale von Massivholz-Lamparkettprodukten fest.

DIN EN 13329:2017-12
Was muss man bei Laminat beachten? Laminatböden – Elemente mit einer Deckschicht auf Basis aminoplastischer, wärmehärtbarer Harze – Spezifikationen, Anforderungen und Prüfverfahren. Die europäische Norm beschreibt die  Eigenschaften, Anforderungen und Prüfverfahren für Laminatböden mit einer Deckschicht auf Basis aminoplastischer, wärmehärtbarer Harze.

DIN EN 13489:2017-12
Was muss man bei Mehrschichtparkett beachten? In der Norm können Sie die Merkmale nachlesen: Holzfußböden und Parkett – Mehrschichtparkettelemente.

Wo kann man die oben aufgelisteten und weitere Normen erwerben?
Im Beuth Verlag GmbH, Am DIN-Platz, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin

Kaufberatung Haus
Haus kaufen
Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Gutachter Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Autor: Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller. Als Baugutachter und Bausachverständiger blicke ich auf 34 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurück. Ich bewerte und begutachte Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser, Wohnungen, Penthouse-Wohnungen, Altbauten, Fachwerkhäuser, Fertighäuser, Bungalows, Stadthäuser und Villen. In diesem Baugutachter Blog berichte ich über Immobilienbewertungen und Wertgutachten, die Wertermittlung von Haus und Wohnung, gebe Tipps zur Immobilienberatung, zum Immobilienverkauf und Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten. Senioren nutzen gern unsere Immobilienbetreuung und unseren beliebten Beratungsservice und Seniorenservice beim Verkauf Ihrer Immobilie.