Immobilienblase Deutschland

Was ist eine Immobilienblase Deutschland?

Eine Immobilienblase Deutschland ist 2015 noch nicht feststellbar. Feststellbar ist eine Preissteigerung bei Immobilien im Land.

Warum ist dies der Fall? Wird hochwertiger gebaut? Oftmals nein. Ist die Ausstattung hochwertiger? Nur in wenigen Fällen. Wie kommt die erhöhte Preissteigerung zustande?

Weil eine Immobilie eine Geldanlage ist. Da fast alle Anlagenformen wegen der minimalen Verzinsung unattraktiv sind, bleiben nur wenige Werte für einen Geldanleger wie beispielsweise: Gold, Aktien, Fonds und Immobilien.

Eine Immobilie in guter Lage ist somit ein begehrtes Objekt für Kapitalanleger. Man sieht etwas für sein Geld. Die Immobilienpreise sind daher angezogen. Als Bausachverständiger stelle ich oftmals zu hohe Kaufpreisforderungen bei der Begutachtung einer Immobilie fest. Es entstehen Liebhaberpreise.

Einige Kunden sind bereit einen Liebhaberpreis zu bezahlen, andere denken nach vorn: Wie sicher ist mein Arbeitsplatz, bleibe ich gesund? Was ist wenn ich den Arbeitsplatz verliere oder verunglücke? Kann ich dann die überteuerte Immobilie halten? Wenn ich dann dringend Geld benötige, wie schnell und zu welchem Preis kann ich die Immobilie dann wieder verkaufen? Mache ich etwa Verlust?

Es macht gerade in dieser Zeit der niedrigen Zinsen einen Sinn mit einem Bausachverständigen eine Immobilie gemeinsam zu begutachten. Der Bausachverständige kann nicht nur die Bausubstanz bewerten, sondern bewertet auch den Energieverbrauch und die erforderlichen Modernisierungsmaßnahmen. Er wird den geforderten Kaufpreis prüfen und auf einen eventuellen Liebhaberpreis und die damit verbundenen Risiken hinweisen.

Vor einem Hauskauf ein detailliertes Wertgutachten einzuholen kann daher nur empfohlen werden. Der Sachverständige beleuchtet auch das Umfeld der Immobilie und die Infrastruktur.

Die Kosten für ein Wertgutachten sind überschaubar und rechnen sich von
selbst da man viele wertvolle Hinweise erhält.

Eine Immobilienblase in Deutschland ist erst dann gegeben, wenn alle Immobilienpreise überzogen sind und nach einer Zinswende nicht mehr haltbar sind. Der Kaufinteressent sollte vor dem Kauf einer Immobilie den Kaufpreis von einem Baugutachter prüfen lassen.

Immobilienblase DeutschlandDer Bauherr kann dann selbst entscheiden ob er für die Immobilie einfach mehr bezahlen will oder nicht. Durch Begutachtung von Immobilien eine Immobilienblase Deutschland verhindern.
Nicht jeden Kaufpreis einfach zahlen! Immobilienblase Deutschland – nein danke.
Wertermittlung Haus

Autor: Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller. Als Baugutachter und Bausachverständiger bewerte und begutachte ich Wohnungen, Penthouse-Wohnungen, Altbauten, Fachwerkhäuser, Fertighäuser, Bungalows, Stadthäuser, Villen, Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser. Ich blicke auf 34 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurück. In meinem Baugutachter Blog berichte ich über Immobilienbewertungen, gebe Tipps zur Immobilienberatung, zum Immobilienverkauf und Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten. Senioren nutzen gern unsere Immobilienbetreuung und unseren beliebten Seniorenservice beim Verkauf Ihrer Immobilie.